Cover

radioWissen

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.

Alle Folgen

  • 26.02.2021
    18 MB
    19:18
    Cover

    Rosa Luxemburg - Die Andersdenkende

    Als Aktivistin gegen Krieg und Ausbeutung, als blitzgescheite Frau und Akademikerin, als Jüdin und polnische Exilantin war Rosa Luxemburg in vielerlei Hinsicht eine Außenseiterin. (BR 2013)

    ...mehr
  • 26.02.2021
    21 MB
    22:47
    Cover

    Clara Zetkin - Porträt einer unbequemen Sozialistin

    Die Szene muss ergreifend gewesen sein: Eine alte, kranke Frau wird auf einem Stuhl vor das Plenum getragen, und Hunderte von Menschen verstummen. Sie warten auf die Worte der "Grande Dame" des Sozialismus. (BR 2012)

    ...mehr
  • 25.02.2021
    21 MB
    22:51
    Cover

    Das Murmeltier - Mit Pfiff und dickem Pelz

    Ein Murmeltierjahr ist kurz und dauert oft nicht einmal sechs Monate. In dieser kurzen Zeit heißt es, Junge zur Welt bringen, säugen, entwöhnen und ihnen und sich selbst schnell zu einer Speckschicht verhelfen. (BR 2016)

    ...mehr
  • 25.02.2021
    21 MB
    22:02
    Cover

    Wetter und Wohlbefinden - Was steckt hinter Wetterfühligkeit?

    Wetterfühligkeit: Viele führen Kopfschmerzen, Schwindel oder Müdigkeit auf das Wetter zurück. In der Wissenschaft ist man sich aber nicht einig: Kann das Wetter tatsächlich schuld sein, wenn wir uns unwohl fühlen? (BR 2020)

    ...mehr
  • 25.02.2021
    21 MB
    22:42
    Cover

    Blitze - Extrem und zunehmend gefährlich

    Sie gehören zu den eindrucksvollsten und gefährlichsten Naturschauspielen - Blitze. Ihre Gesamtzahl nimmt durch die Klimaerwärmung weltweit zu. Warum ist das so und warum blitzt es in manchen Regionen weniger?

    ...mehr
  • 24.02.2021
    20 MB
    21:38
    Cover

    Buddhas Töchter - Frauen auf dem Weg zur Erleuchtung

    Obwohl Buddha selbst vor rund 2.500 Jahren den ersten Nonnenorden gegründet hat, gibt es heute in vielen buddhistischen Traditionen für Frauen keine Möglichkeit, ein Leben als vollordinierte Nonne zu führen. (BR 2013)

    ...mehr
  • 24.02.2021
    20 MB
    21:43
    Cover

    Die Havarie der Exxon Valdez - Ein Tankerunglück und die Folgen

    1989 rammte der Tanker Exxon Valdez vor Alaska ein Riff, 40.000 Tonnen Rohöl ergossen sich in die Natur. Das Öl verseuchte Tausende Kilometer Küste, eine halbe Million Vögel und Säugetiere starben. (BR 2014)

    ...mehr
  • 24.02.2021
    19 MB
    20:26
    Cover

    Alkohol - Das unterschätzte Risiko

    Ein Glas Wein hier, eine Halbe Bier dort - der Genuss von Alkohol ist in Deutschland kulturell verankert und gesellschaftlich voll akzeptiert. Die gesundheitlichen Risiken werden dabei völlig unterschätzt.

    ...mehr
  • 24.02.2021
    21 MB
    22:06
    Cover

    Der Geist der Pflanzen - Psychoaktive Substanzen

    Psychoaktive Substanzen galten einst in den meisten Kulturen der Welt als heilig. Heute sind sie wie Bier und Tabak zum Massenkonsum-Mittel geworden. Kritiker warnen vor den Gefahren. (BR 2016)

    ...mehr
  • 23.02.2021
    20 MB
    21:12
    Cover

    Konkurrenz - Unabdingbar für das Überleben?

    Menschen sind prosoziale Wesen. Eigentlich. Gleichzeitig sind Menschen aber auch Konkurrenten. Woran liegt es, dass Menschen sich vergleichen, sich beneiden, um Siege wetteifern oder um das vermeintlich Bessere streiten? (BR 2018)

    ...mehr
  • 23.02.2021
    19 MB
    20:22
    Cover

    Grenzen setzen - Schutz und Selbstbehauptung

    Im Umgang mit anderen Menschen und den eigenen Kräften gilt es, Grenzen zu setzen bzw. zu respektieren. So bleibt die Eigenständigkeit des Individuums gewahrt. Es braucht den gesicherten Raum, um sich entfalten zu können.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    22 MB
    22:58
    Cover

    Sultan Suleiman der Prächtige - Der mächtigste Osmane

    Nie war das Osmanische Reich größer als unter Sultan Suleiman dem Prächtigen im 16. Jahrhundert. Machtpolitik und Glanz des Reichs lösten Fantasien aus, die unser Verhältnis zum Orient bis heute prägen. (BR 2016)

    ...mehr
  • 22.02.2021
    22 MB
    23:01
    Cover

    Die Kalifen - Nachfolger Mohammeds

    Die Kalifen waren die Nachfolger des Propheten Mohammed, religiöse Führer und Befehlshaber der Gläubigen. 1924 schaffte Atatürk, der Gründer der modernen Türkei, das Kalifat ab. (BR 2016)

    ...mehr
  • 22.02.2021
    21 MB
    22:29
    Cover

    Surf- Als Musik die Welle machte

    Surf-Rock ist Musik, die so klingt wie die Wellen des Ozeans. Rau, kraftvoll und verspielt. Sie begeistert seit den 60er Jahren Musikfans rund um die Welt.

    ...mehr
  • 22.02.2021
    21 MB
    22:22
    Cover

    Quentin Tarantino - Von Genie, Größe und Wahnsinn

    Für die einen ist Quentin Tarantinos Kult. Die anderen stößt vor allem die Gewalt in seinen Filmen ab. Sicher ist: Er ist zu einem Markennamen geworden. Quentin Tarantino: Von Genie, Größe und Wahnsinn.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    21 MB
    22:28
    Cover

    Neues zur Varusschlacht - Archäologen revidieren einen Mythos

    Die Varusschlacht des Jahres 9 n. Chr. gilt als die entscheidende Niederlage der Römer in Germanien. Grabungen aus jüngster Zeit dürften unser Bild von der tragischen Schlacht allerdings verändern.

    ...mehr
  • 19.02.2021
    20 MB
    21:22
    Cover

    Römische Thermen - Badekultur und Herrschaftsanspruch

    Die Badekultur war ein allgegenwärtiger Bestandteil römischen Lebens, in Rom selbst wie an den unwirtlichen Außengrenzen des Reichs. Der Aufwand, der dafür betrieben wurde, war gewaltig.

    ...mehr
  • 18.02.2021
    20 MB
    21:28
    Cover

    Krafttraining - Mit Ausdauer zu Muskeln

    Starke Muskeln sind gesund und sexy. Durch wohldosiertes Krafttraining mit Pausen lässt sich eine Fehlbelastung von Sehnen und Muskeln vermeiden. A und O eines jeden Muskels sind Proteine. (BR 2019)

    ...mehr
  • 18.02.2021
    21 MB
    22:36
    Cover

    Höhenluft - ganz schön gut, ganz schön schlecht

    Eine Höhenkrankheit kann Bergsteigern das Leben kosten. Ein Höhentraining kann Sportlern Rekorde und Medaillen bescheren. Für den Menschen ist das Leben in der Höhe in jedem Fall extrem.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    21 MB
    22:04
    Cover

    Augenzeugen - Wahrheitssuche vor Gericht

    Wahrheit oder Lüge? Das ist die Frage, wenn AussagepsychologInnen herangezogen werden, um die Glaubhaftigkeit einer Zeugenaussage vor Gericht zu beurteilen. Aber das ist gar nicht so einfach. Denn Erinnerungen sind fehleranfällig.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    21 MB
    22:46
    Cover

    Olympe de Gouges - Schriftstellerin und Kämpferin

    Wie Marie Antoinette starb auch Olympe de Gouges im Jahr 1793 auf dem Schafott, verurteilt von einem Männertribunal, dem ihre kompromisslosen Schriften unbequem waren. "Mein Herz vermache ich dem Vaterland, meine Ehrbarkeit den Männern (sie können sie gebrauchen) und meine Seele den Frauen", schreibt sie in ihrem Testament.

    ...mehr
  • 17.02.2021
    21 MB
    22:47
    Cover

    Der Zuschauer-Effekt - Warum wir oft gaffen, aber nicht helfen

    Was bringt Menschen dazu, im Notfall einzugreifen, statt nur zuzuschauen? Dies hängt laut Forschern nicht nur von Persönlichkeitsmerkmalen der handelnden Person, sondern auch von gruppendynamischen Prozessen ab.

    ...mehr
  • 16.02.2021
    20 MB
    21:37
    Cover

    Filmmusik - Der Sound zum Bild

    "Ein guter Soundtrack ist der, den man nicht hört." Das galt lange als vermeintliches Qualitätssiegel für Filmkomponisten. Doch mittlerweile führen die Soundtracks vieler Filme ein künstlerisches Eigenleben. (BR 2016)

    ...mehr
  • 16.02.2021
    21 MB
    22:39
    Cover

    Simone de Beauvoir - Feministin und Philosophin

    Simone de Beauvoir stand lang im Schatten ihres Geliebten Jean-Paul Sartre. Doch schnell wurde die Philosophin, die stets gegen die Machtstrukturen der patriarchalen Gesellschaft kämpfte, zur Ikone der Frauenbewegung.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    21 MB
    22:08
    Cover

    Das Motiv des Blinden - Die Welt mit der Haut sehen

    Blindheit, Erblinden: schon seit dem antiken Mythos Inbegriff der schlimmsten Strafe, und zugleich der Schlüssel zur Wahrnehmung dessen, was über das Sichtbare hinausgeht. (BR 2018)

    ...mehr
  • 15.02.2021
    22 MB
    23:27
    Cover

    Trümmerfilm - Zerstörung auf Zelluloid

    Mit den sogenannten "Trümmerfilmen" gelingt dem deutschen Film nach dem Zweiten Weltkrieg ein Neuanfang. Sie thematisieren die geistigen und moralischen Trümmer des Dritten Reiches und stecken voll Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

    ...mehr
  • 15.02.2021
    21 MB
    21:58
    Cover

    Düfte in der Literatur - Shakespeare, Proust und Beaudelaire

    Der Geruchssinn. Er war es, der schon unseren urzeitlichen Vorfahren zur Orientierung diente. Und Gerüche oder Düfte leiten uns noch heute, nur sind wir uns dessen selten bewusst. Dichter und Denker erleben und schreiben seit je über die Vielfalt der Auswirkungen von Düften auf uns Menschen.

    ...mehr
  • 12.02.2021
    21 MB
    22:47
    Cover

    Marco Polo - Der Abenteurer und sein Mythos

    Sagenhafte Reichtümer, weise Herrscher, seltsame Bräuche. Marco Polos Bericht von seiner Asienreise macht ihn zum bis heute berühmten Abenteurer. Doch was davon ist wahr, und wer war der Mann hinter dem Mythos? (BR 2018)

    ...mehr
  • 12.02.2021
    21 MB
    22:13
    Cover

    Der deutsche Marco Polo - Hans Schiltberger

    Unfreiwillig verschlug es Johannes Schiltberger in die Fremde. Im Mittelalter geriet der Bayer als Kriegsgefangener des Sultans bis nach Indien. Seine Erlebnisse beschrieb er in einem packenden Reisetagebuch. (BR 2018)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    21 MB
    22:42
    Cover

    Das Kolosseum - Ein Bau für Blut, Brot und Spiele

    Das Kolosseum gilt bis heute als Vorbild für Sportstadien weltweit. Ein architektonisches Meisterwerk der Antike - aber auch ein einst belebtes Bauwerk, in dem blutige Gladiatorenspiele und Tierhatzen so unterhaltsam wie identitätsstiftend wirkten. (BR 2019)

    ...mehr
  • 11.02.2021
    21 MB
    22:37
    Cover

    Schiefer - Der Glimmerstein

    Schiefer glitzert, Schiefer glänzt, Schiefer besticht durch den typischen Glimmer-Effekt. Dabei entsteht Schiefer, der hierzulande vor allem für das Dachdecken verwendet wurde, eigentlich aus Schlamm

    ...mehr
  • 11.02.2021
    23 MB
    24:00
    Cover

    Uran - Ein Metall der Extreme

    Uran ist es ein nach dem Planeten Uranus benanntes Metall, dessen Isotope alle radioaktiv sind. Aus Uran wird Plutonium gewonnen, der Energieträger von Atomkraftwerken und Kernwaffen. Damit wurde es zur "Quelle des Atomzeitalters".

    ...mehr
  • 10.02.2021
    22 MB
    23:07
    Cover

    Nasreddin - Ein muslimischer Eulenspiegel

    Narr oder Philosoph? Nasreddin ist die ideelle Verkörperung einer vielschichtigen, toleranten, muslimischen Figur aus dem 13. Jahrhundert, ein Sympathieträger orientalischer Mentalität.

    ...mehr
  • 10.02.2021
    21 MB
    22:52
    Cover

    Beton in der Architektur - Brutal schön

    Beton wurde bereits in der Antike erfunden, aber erst im 20. Jahrhundert hat er die Architekturgeschichte entscheidend geprägt.

    ...mehr
  • 09.02.2021
    21 MB
    22:31
    Cover

    Selbstbetrug - die Flucht vor dem wahren Ich

    "Erkenne Dich selbst!" - das müsste doch ganz einfach sein. Das eigene Ich zu ergründen, sollte eigentlich keine besondere Schwierigkeit darstellen, schließlich kennt niemand das eigene Wesen so gut wie man selbst. Und doch zeigt sich immer wieder: Selbsterkenntnis ist durchaus mühevoll... (BR 2011)

    ...mehr
  • 09.02.2021
    18 MB
    19:02
    Cover

    Die Kälte. Eine Isolation - Thomas Bernhards Thema

    "Mit der Klarheit nimmt die Kälte zu". Der Titel einer Rede. Die Sendung versucht eine zeitgeschichtliche und biografische Einordnung des jungen Dichters Thomas Bernhard. (BR 2006)

    ...mehr
  • 12.11.2020
    21 MB
    22:47
    Cover

    Die Ausrede - Philosophie des Ausweichens

    Wer sich stets herausredet, wer einer Konfrontation aus dem Wege geht, weicht der Verantwortung aus, schafft aber auch Spielräume für eine offene Kommunikation. (BR 2018)

    ...mehr
  • 05.02.2021
    21 MB
    21:54
    Cover

    Die Geschichte der Kindheit - Die Entdeckung eines Lebensalters

    Was ein Kind ist, darüber gab es im Lauf der Zeit unterschiedliche Meinungen. Der Historiker Philippe Ariès hat diesen Lebensabschnitt untersucht und dabei die Geschichtsforschung beeinflusst. (BR 2016)

    ...mehr
  • 05.02.2021
    21 MB
    22:34
    Cover

    Kulturgeschichte des Findelkinds - Ausgesetzt und aufgezogen

    Vor der Entwicklung zuverlässiger Verhütung und Abtreibung war das Aussetzen von Kindern keine seltene Praxis. Erst im 18. Jahrhundert entstanden in Europa Heime für Findlinge. Autorin: Imogen Rhia Herrad (BR 2015)

    ...mehr
  • 04.02.2021
    21 MB
    22:48
    Cover

    Unter dem Schnee - Wie Tiere über den Winter kommen

    Schnee ist ein temporäres Ereignis, auf das Tiere sich einstellen um zu überleben. Manche scheinen dabei den Schnee eher zu begrüßen, andere fliehen ihn. Brauchen sie den Schnee überhaupt? Und wenn ja, wozu?

    ...mehr
  • 03.02.2021
    21 MB
    22:18
    Cover

    Die Geschichte des Mikroskops - Als die Welt vergrößert wurde

    Ein Floh tanzt vor einer staunenden Gesellschaft und ein Tuchhändler sieht ein Bakterium: Als in der Renaissance das Mikroskop erfunden wird, eröffnen sich neue Welten.

    ...mehr
  • 03.02.2021
    21 MB
    21:58
    Cover

    Welten aus Staub - Wie entstehen Planeten?

    Erde, Mars, Jupiter, Neptun... Wie entstehen Planeten? Weshalb sind sie so unter-schiedlich - manche groß, manche klein, manche aus Stein, andere aus Gas...? Und wie werden aus Staubkörnchen Giganten?

    ...mehr
  • 02.02.2021
    21 MB
    22:11
    Cover

    Die Frau im Judentum - mehr als die "Königin des Hauses"

    In einer streng orthodoxen jüdischen Gemeinde bekennt man sich zwar zur absoluten Gleichwertigkeit von Mann und Frau als Gottes Geschöpfe, besteht aber auf einer klaren Rollentrennung.

    ...mehr
  • 01.02.2021
    23 MB
    24:12
    Cover

    Strange Fruit - Song gegen Lynchmord und Rassismus

    Bis in die 1950er Jahre kosteten Lynchmorde in den USA vielen tausend schwarzen Menschen das Leben. In dem Song "Strange Fruit" werden die Grausamkeiten in aufwühlenden Metaphern beschrieben, die Jazzsängerin Billie Holiday hat ihn berühmt gemacht.

    ...mehr
  • 01.02.2021
    22 MB
    23:06
    Cover

    Billie Holiday - Sängerin und Jazz-Legende

    Billie Holiday: In ihrer Stimme spiegeln sich die Höhen und Tiefen ihres Lebens. "Lady Day" ist eine der wichtigsten Jazz-Sängerinnen des 20. Jahrhunderts. Berühmt wurde sie mit "Strange Fruit", einem der ersten politischen Protestsongs.

    ...mehr
  • 28.01.2021
    22 MB
    23:11
    Cover

    Das Schnabeltier - Säuger, Vogel, Reptil

    Für viele Wissenschaftler ist Platypus, das Schnabeltier, ein lebendes Fossil, das zwischen Reptil und Säuger angesiedelt ist. Schnabeltiere sind sehr scheu und ausschließlich in Australien beheimatet. (BR 2017)

    ...mehr
  • 28.01.2021
    21 MB
    22:36
    Cover

    Legionellen - Tödliche Gefahr aus der Wasserleitung?

    Allein in Deutschland werden jedes Jahr rund 1500 Fälle von Legionärskrankheit gemeldet. Die Dunkelziffer dürfte aber weit darüber liegen. Größere Warmwasseranlagen werden deshalb regelmäßig kontrolliert: Ist das Wasser heiß genug, um Legionellen in den Leitungen abzutöten? Und wie viele der Bakterien findet man in Wasserproben?

    ...mehr
  • 28.01.2021
    21 MB
    22:42
    Cover

    Das Grundwasser - Schatz aus der Tiefe

    Lebensnotwendig und unersetzbar: Mit dem Grundwasser liegt ein vielfältig genutzter Schatz unter Bayerns Boden. Doch dieser Schatz ist vielen Gefahren ausgesetzt und muss besonders geschützt werden. (BR 2019)

    ...mehr
  • 27.01.2021
    20 MB
    21:04
    Cover

    Reporterlegende Seymour Hersh - Stachel im Fleisch der Mächtigen

    Er bringt ans Tageslicht, was die Mächtigen verbergen - Kriegsverbrechen, Korruption, Umweltfrevel. US-Reporterlegende Seymour Hersh. Seine Enthüllungen zeigen der Weltöffentlichkeit das hässliche Gesicht der USA.

    ...mehr
  • 27.01.2021
    22 MB
    22:38
    Cover

    Der Vietnamkrieg - Ein Alptraum in Indochina

    Man werde Vietnam "in die Steinzeit zurückbomben", hatte ein US-General 1964 gedroht. Tatsächlich: Es wurden mehr Bomben abgeworfen als auf alle Kriegsschauplätzen des Zweiten Weltkrieges. Mit verheerenden Folgen. (BR 2018)

    ...mehr