Cover

Mensch Chef

In den Unternehmen wird viel aneinander vorbeigeredet. Der Chef hat eine Agenda, die er vielleicht nicht gänzlich teilen will. Der Mitarbeiter hat Wünsche, die er auch nur teilweise formuliert.Was wäre, wenn sich beide Seiten offen darüber austauschen würden? Abseits von allen Bewertungsbögen und sonstigem Schnickschnack. Ohne Verbiegen und ohne Theater spielen, einfach von Mensch zu Mensch.Wir wollen durch einen Perspektivenwechsel die beiden Pole näher zusammenbringen und den veralteten Glaubenssätzen einen neuen Anstrich verpassen.

Alle Folgen

  • 10.12.2020
    42 MB
    44:17
    Cover

    006 Der Sinn aus Sicht des Mitarbeiters und des Unternehmers

    Viele Menschen in der Arbeitswelt finden in Faktoren wie Leistungssteigerung oder Gewinnmaximierung keine Befriedigung mehr. Sicher wollen sie gewisses leisten und gut in ihrem Job sein, doch zu welchem Preis? Es gibt immer mehr das Bedürfnis, mit seiner Arbeit und Energie im Job etwas Sinnstiftendes zu unterstützen. Viele wollen sich selbst verwirklichen. Die Arbeit soll Spaß machen, einen Sinn ergeben und am Ende des Monats natürlich das eigene Konto füllen. Hier trifft sich die geistige mit der materiellen Welt.Immer mehr Unternehmen sehen sich deshalb in der Verantwortung gegenüber der Mitarbeiter. Sie lernen, dass nicht nur fachliche Qualifikationen, sondern auch die Qualität und Persönlichkeit des Mitarbeiters eine wertvolles Stück des Ganzen ist. Heute quatschen wir über den Sinn der Arbeit, des Mitarbeiters und des Unternehmers. Viel Spaß beim Zuhören! Shownotes: Hier geht's zur Maslowschen Bedürfnishierarchie auf Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Maslowsche_Bedürfnishierarchie Hier geht's Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/ Hier kannst du Kritik, Lob und Feedback los werden: [email protected]

    ...mehr
  • 04.12.2020
    41 MB
    42:44
    Cover

    005 Verletzlichkeit im Unternehmen Teil 2

    Verletzlichkeit im Business zeigen - Ja oder Nein? Gamechanger, Superpower oder unprofessionell? Wie geht man mit MitarbeiterInnen um, die sich verletzlich zeigen? Letztendlich zeigt es Mut und Überwindung sich verletzlich zu zeigen und es ist ein großer Vertrauensbeweis, wenn sich die/der jenige öffnet und seine Komfortzone verlässt. Doch ist das Zeigen von Verletzlichkeit jetzt eine Schwäche oder doch eine Stärke?Im Teil 2 beleuchten wir wie man damit umgehen kann. Viel Spaß beim Zuhören!Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/ Hier kannst du Kritik, Lob und Feedback los werden: [email protected]

    ...mehr
  • 04.12.2020
    38 MB
    39:38
    Cover

    004 Verletzlichkeit im Unternehmen - Teil 1

    Wir alle kennen diese Kollegen oder Chefs die zwar für ihre Kompetenz bewundert werden, aber so richtig menschlich bzw. sind sie nicht. Irgendwie wird man einfach nicht warm mit ihnen und eine solche Perfektion ist doch ziemlich langweilig. Perfektion lässt keine Nähe und schon gar keine Verletzlichkeit zu.Mitarbeiter oder Chefs müssen perfekt sein, oder etwa nicht?? Immer stark sein und niemals verletzlich zeigen. Immer noch scheinen ein Großteil der Chefs und Mitarbeiter in einem Unternehmen ihr Denken, Verhalten und Handeln an diese Erwartungshaltung auszurichten. Doch durch ein solches Verhalten werden echte Begegnungen und gemeinsames Wachstum verhindert. Doch Verletzlichkeit zeigen ist wichtig!Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/ Hier kannst du Kritik, Lob und Feeback los werden: [email protected]

    ...mehr
  • 04.12.2020
    47 MB
    48:59
    Cover

    003 Change bei Telroth

    Eine Veränderung im Unternehmen heißt Strukturen, Prozesse und Verhaltensweisen tiefgreifend zu verändern. Veränderungen im Kleinen, fängt schon bei jedem einzelnen Arbeitsplatz statt, wenn ein Mitarbeiter an einen anderen Schreibtisch oder in ein anderes Büro umzieht. Bei einem kompletten Wandel im Unternehmen, also eine große Veränderung ist das ganze Unternehmen als solches gefordert. Doch wie leicht oder schwer solche lassen sich solche Veränderungen umsetzen? Wie gehen Mitarbeiter und Chef damit um? Lässt es die Unternehmenskultur zu? Was wir bei Telroth verändert haben und wie wir das alles umgesetzt und bewältigt haben, erfährst du heute. Viel Spaß zum Zuhören! Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/ Hier kannst du Kritik, Lob und Feeback los werden: [email protected]

    ...mehr
  • 04.12.2020
    33 MB
    34:25
    Cover

    002 Come as you are – Mehr als nur eine Kleiderordnung

    Kannst du im Job sein, wie du willst oder gibst du dich so wie dein Chef oder deine Kollegen dich sehen wollen? ‚Come as u are‘ ist in den letzten Jahren im Business anstelle der Kleiderordnung eingeführt worden.Doch ‚Come as u are‘ ist auch New Work und vielen Unternehmen dämmert es langsam. Die Mitarbeiter wollen wertgeschätzt werden und nicht nur stupide abarbeiten. Sie wollen ihre eigene Meinung einbringen. Wirklich zeigen was sie können. Doch ist es händelbar und vor allen Dingen sinnvoll? Das klären wir in dieser Episode. Viel Spaß beim Zuhören!Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/

    ...mehr
  • 04.12.2020
    42 MB
    44:41
    Cover

    001 Bist du zufrieden mit deinem Job?

    Wer das Glück sucht, findet die Zufriedenheit. Manchmal zumindest. Du wirst dir sicher schon oft Gedanken gemacht haben was dir in deinem Job wichtig ist. Fühlst du dich mit deiner Arbeit wohl? Was brauchst du vielleicht um dein volles Potenzial zu entfalten? Natürlich muss man sich im Job wohlfühlen und im besten Falle sollte am Ende des Monats ein gutes Gehalt auf dem Konto landen. Aber es gibt sicher noch viel mehr Punkte, die für jeden individuell wichtig sein können. Ein Lob vom ChefWertschätzung Eine gewissen Freiheit Gestärkt und gefördert werden Selbstbestimmtes ArbeitenDu möchtest sicher auch deine Stärken einbringen und genau das tun, was dir Spaß macht. Du möchtest ein gewisses Vertrauen genießen vom Chef und deinen Kolleginnen und Kollegen. Gerade jetzt in der Corona Krise wurde vieles auf Home-Office gestellt und da ist vom Chef und unter den Kollegen ein großer Vertrauensbeweis unabdingbar. In dieser Episode sprechen wir über genau das alles. Viel Spaß beim Zuhören!Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/

    ...mehr
  • 04.12.2020
    16 MB
    17:27
    Cover

    Willkommen zum 'Mensch Chef' Podcast

    Schön, dass du reinhörst bei Mensch Chef! In diesem Trailer oder auch Episode 0 erzählen wir dir, worum es geht, was du in diesem Podcast erwarten kannst und natürlich wer wir sind.Viel Spaß beim Zuhören!Shownotes: Hier gibt's mehr Infos zu Carsten: https://www.kulturgefaehrte.com/ Hier findest du Infos zu Matthias: www.matthiasgoerz.de Hier geht's zur Telroth Webseite: https://www.telroth.de/

    ...mehr