Cover

#SheSpeaks - was Frauen im Job erleben

Der erste Podcast, der erzählt, was in deutschen Büros wirklich passiert: Annie und Babsi stehen noch am Anfang ihrer beruflichen Karrieren – und dennoch haben sie bereits genug erlebt, um über den Alltag von Frauen in Berufen berichten zu können. In dem Podcast geht es darum, wie sie Selbstzweifel überkommen, mit schwierigen ChefInnen umgehen – und wie selbst bei all dem Stress im Job noch Wertschätzung für Teammitglieder und KollegInnen übrig bleiben sollte. Annie und Babsi möchten mit dem Podcast eigene Erfahrungen teilen und Erlebnisse anderer Frauen erzählen. Im besten Fall nehmt ihr unterschiedliche Lösungswege für euch mit, im schlimmsten Fall habt ihr ein paar lustige Minuten, denn: bei all dem Stress dürfen Humor und Selbstironie nicht fehlen!Falls ihr selbst eure beruflichen Erlebnisse jeden Dienstag durchdiskutiert hören möchtet, dann schickt eine E-mail an: [email protected]

Alle Folgen

  • 02.03.2021
    27 MB
    31:59
    Cover

    Bin ich Opportunistin?

    In dieser Folge wird viel und heiß diskutiert: sind wir nun alle Opportunisten, haben es aber gar nicht bemerkt? Annie und Babsi sprechen über Claras Fall: sie erlebt mit ihren neuen Führungskräften, was eine opportunistische Handlungslogik bedeutet, wie schleichend sich dieses Verhalten ausbreitet und wie Clara darunter leidet. Achtung: Laien am Werk, es wird trotzdem spannend, versprochen! Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 23.02.2021
    36 MB
    42:56
    Cover

    Hilfe, meine Führungskraft ist ein Psychopath!

    Eiskalt, kein Blinzeln, steifes Lächeln - reicht das schon für eine Person mit psychopathischen Zügen? Wohl kaum. Es gibt dennoch einige Anzeichen, die nicht so plakativ sind wie in Hannibal Lecter. Annie und Babsi diskutieren einen Fall, der es in sich hat: In der Folge „Hilfe, meine Führungskraft ist ein Psychopath“ geht es um die Reise einer Mitarbeiterin, die mit der Zeit seltsame Verhaltensweisen an ihrer Führungskraft entdeckt und wie sie versucht, damit umzugehen. Haltet euch fest, heute ist True Crime-Tag! Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 16.02.2021
    33 MB
    39:40
    Cover

    Welche Führungskraft ist die Richtige für mich?

    Manche Führungskräfte korrigieren die Begrüßungsformel in einer Email, manche wissen gar nicht, was du den ganzen Tag so machst. Zwei Extreme - und doch haben wir alle die ein oder andere Führungskraft in diese Richtung ausschlagen sehen. In der Folge „Welche Führungskraft ist die Richtige für mich?“ sprechen Annie und Babsi darüber, welcher Stil von Führungskraft sie anspricht, worauf man besonders achten soll bei Micromanagern und wie man aus der Gleichgültigkeitszone rauskommt (wenn mensch denn will). Fragt euch selbst: welcher Führungsstil spricht euch aktuell am meisten an - es gibt keine falschen Antworten! Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 09.02.2021
    32 MB
    37:38
    Cover

    Beförderungen: wenn beruflicher Erfolg nicht von Kompetenz abhängt

    Ist dir das auch schon einmal passiert? Du hast eine Führungskraft vor dir, die nicht qualifizierter ist als du? Passiert den Besten! Doch was machst du, wenn die Stelle frei wird und du für sie nicht berücksichtig wirst? Annie und Babsi sprechen in ihrer neuen Folge „Beförderungen: wenn beruflicher Erfolg nicht von Kompetenz abhängt“ über einen Fall, in dem Mitarbeiterinnen trotz Erfahrung und Arbeitsleistung nicht für Beförderungen in Betracht gezogen wurden. Annie und Babsi diskutieren, ob ihnen das auch passiert ist, welche Lösungen es gibt und wann man die Reißleine ziehen sollte. Denn: wir haben alle Erfolg und Anerkennung verdient - zweifelt nicht daran!

    ...mehr
  • 02.02.2021
    26 MB
    30:42
    Cover

    Die inflationäre Entschuldigung

    Sorry, wir sind spät dran! Oder lieber: Danke, dass ihr gewartet habt? Wenn 75% aller Entschuldigungen von Frauen kommen, ist es kein Wunder, dass auch wir uns häufiger als wirklich nötig entschuldigen. Annie und Babsi sprechen in ihrer neuen Folge „Die inflationäre Entschuldigung“ darüber, für welchen Unsinn sie „Sorry!“ sagen, was eine „Hab-mich-lieb“Entschuldigung ist und zeigen euch im Empower-Moment, was ihr dagegen tun könnt! Achtung: um Verzeihung bitten und höflich sein sind zwei verschiedene paar Schuhe, sorry für die Belehrung! Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 26.01.2021
    29 MB
    34:45
    Cover

    Immer schön nett sein? JA.

    “Du bist zu nett, jeder trampelt nur auf dir rum!” Jaja, blabla. Welche Frau hat nicht schon zu hören bekommen, sie sei zu nett für den Job, sie soll mehr Kante zeigen, sonst würden Personen ihre nette Art nur ausnutzen. Auch Annie und Babsi hören dies regelmäßig und sagen: immer schön nett bleiben, denn auf lange Sicht wird Nettigkeit siegen! Was Keanu Reeves damit zu tun hat und warum Nettigkeit nicht bedeutet, dass man das Mädchen für alles ist, hört ihr in der neuen Folge “Immer schön nett sein? JA.”. Lasst euch nicht einreden, ihr müsstet euch ändern, Herz vor Hater!Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 19.01.2021
    22 MB
    26:20
    Cover

    FOMO – was das mit der Arbeit und Clubhouse zu tun hat

    Leidet ihr auch an FOMO, also der Angst, etwas zu verpassen? Wahrscheinlich nicht mehr wirklich, denn wir sitzen ja alle nur zu Hause. Babsi fühlt FOMO trotzdem noch hart, ob beruflich oder privat, ob in Chats oder auf dem neuen gehypten sozialem Netzwerk Clubhouse. Annie hat noch nie FOMO erlebt, denn sie hat ja Babsi. Doch was als Fear of missing out noch lustig klingt, kann zu Druck, dem Gefühl vom Ausgeschlossen Werden und Beklemmung führen. Wie Babsi und Annie mit Anflügen von FOMO im Beruf und unter Kolleg*innen umgehen und was Clubhouse eigentlich sein soll, erzählen sie in ihrer neuen Podcastfolge “FOMO – was das mit der Arbeit und Clubhouse zu tun hat”. Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 12.01.2021
    30 MB
    35:34
    Cover

    Das Märchen der Überstunden

    “Boah, ja, total stressig bei mir, muss wieder länger arbeiten - sorry”. Wer kennt’s nicht, von sich selbst oder Freunden, die ständig arbeiten und unterstreichen, wie viele Überstunden sie doch schrubben. Doch was soll an Überstunden heldenhaft sein, wenn man gestresst und überlastet bis spät in den Abend vor dem Rechner sitzt und im schlimmsten Fall am nächsten Tag vor lauter Fehlern von vorne anfangen muss? Annie und Babsi sprechen in der Folge “Das Märchen der Überstunden” darüber, was Überstunden in einem auslösen können, ob sie überhaupt noch welche machen und wenn ja: WARUM? Morgen ist doch auch noch ein Tag. Die Kirsche auf der Sahnehaube der Folge: die beiden führen eine neue Kategorie ein – Frau for Thought! Was das sein soll? Hört selbst einmal rein! Falls ihr selbst eure Erfahrungen oder generell beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 06.01.2021
    25 MB
    30:22
    Cover

    Das Schuldgefühl, wenn man sich krankmeldet

    Husten, Fieber, Kopfweh: heutzutage möchte niemand mehr Kolleg*innen mit diesen Symptomen bei der Arbeit erwischen – vor Corona war das noch definitiv anders. Viele von uns hatten das Gefühl, sich komme was wolle zur Arbeit schleppen zu müssen. Wir saßen im Büro und litten vor uns hin – in der Erwartung, das Bundesverdienstkreuz für dieses Opfer zu erhalten. Doch was und wem bringt dieses Aufopfern eigentlich etwas? Annie und Babsi sprechen in der neuen Folge “Das Schuldgefühl, wenn man sich krankmeldet” über das Gefühl des Zwangs, ständig bei der Arbeit präsent zu sein und was das Unterstellen von “Krankfeiern” eigentlich mit einem machen kann. Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-mail an podcast.[email protected] :)

    ...mehr
  • 29.12.2020
    21 MB
    24:45
    Cover

    Jahresrückblick - was wir 2020 gelernt haben

    Silvester steht vor der Tür und die meisten sind froh das Jahr 2020 endlich hinter sich lassen zu können. Doch können wir auch noch etwas Positives aus diesem gruseligen Jahr ziehen? Annie und Babsi lassen in dieser Folge die vergangenen 12 Monate Revue passieren: was gab es für private oder berufliche Tiefpunkte, Highlights, Ziele oder Veränderungen? Und was für Learnings können wir daraus für 2021 ziehen? Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 22.12.2020
    25 MB
    30:15
    Cover

    Emotionen am Arbeitsplatz - Gefühle kontrollieren oder zulassen?

    Pünktlich zu Weihnachten, dem Fest der Liebe, wird es auch bei uns emotional: Das Jahr 2020 war von Hiobsbotschaften und Krisen rund um Corona geprägt. Viele mussten den ein oder anderen Schicksalsschlag oder eine einschneidende Lebensveränderung emotional verarbeiten. Doch nicht nur private Ereignisse beeinflussen unsere Stimmung auf der Arbeit: Auch Konflikte und Rückschläge im Job können für Wut oder gar Tränen sorgen. Wohin mit den Gefühlen, wenn man auf der Arbeit ist, wo man nach Professionalität beurteilt wird? Darf man seinen Gefühlen freien Lauf lassen oder wird man dafür verurteilt? Zeigen nur Frauen Gefühle im Job oder können auch Männer Schwäche zeigen? Diese und weitere spannenden Fragen diskutieren Annie und Babsi in der 10. Folge des Karriere-Podcasts #SheSpeaks - was Frauen im Job erleben. Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 16.12.2020
    32 MB
    38:26
    Cover

    Frau vs. Frau - wenn die Chefin missgünstig wird

    Female Empowerment ist heutzutage in aller Munde - doch wird das in der Praxis auch wirklich gelebt oder besteht "weibliche Rivalität im Berufsleben" wie es ein in dieser Folge diskutierter Handelsblatt Artikel vermuten lässt? Annie und Babsi besprechen anhand des eingesandten Falls von Melanie, ob zwischen Frauen im Job mehr Konkurrenz als Zusammenhalt herrscht. Außerdem erfahrt ihr, ob toxisches und missgünstiges Verhalten tatsächlich geschlechterspezifisch ist und was genau Wirecard damit zu tun hat! Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-Mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 08.12.2020
    23 MB
    28:01
    Cover

    (Un)Sichtbarkeit im Job - schlägt Selbstdarstellung Leistung?

    Eine gute Performance auf der Arbeit ist das eine. Dass diese auch gesehen und als solche anerkannt wird, das andere. Wieso werden immer nur die anderen Kolleg*innen befördert? Warum muss ich meine Arbeitszeit rechtfertigen, obwohl die Ergebnisse für sich sprechen? Selbstvermarktung scheint für viele Arbeitgeber immer mehr im Vordergrund zu stehen. Annie und Babsi diskutieren in dieser Folge, ob es introvertierte oder bescheidene Arbeitnehmer*innen schwerer haben als “Schaumschläger” und woran das liegt. Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    24 MB
    28:44
    Cover

    Einmal ist Keinmal? – Fehler im Job

    Die Besten machen Fehler. Doch sind es die Schwächsten, die sie eingestehen? Einen guten Arbeitgeber zeichnet aus, wenn er eine “gesunde Fehlerkultur” hat, wenn Mitarbeiter*innen keine Angst haben müssen, einen Fehler zu machen. Doch häufig sieht die Realität anders aus: der Druck abzuliefern ist groß, einige Personen werden nachts von ihrer Angst zu versagen wachgehalten. Annie und Babsi sprechen darüber, wie unterschiedlich Chefs*innen bei Fehlern reagieren und diskutieren, ob es so etwas wie eine Fehlerkultur eines Unternehmens wirklich gibt.Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    18 MB
    21:03
    Cover

    Leistung vs. Druck - die Kehrseite des Ehrgeizes

    Leistungsdruck kennen wir alle: Entweder wir fühlen ihn von unseren Chefs*innen oder wir machen ihn uns selbst. So oder so ist das Gefühl kein Gutes, denn ultimativ kann es unseren Selbstwert schmälern, uns noch mehr Stress aussetzen und am Ende des Tages kann uns Leistungsdruck den Weg versperren. Annie und Babsi diskutieren, was vom Leistungsdruck eigentlich selbstgemacht ist, ob wir es abstellen können und welchen Teil Ambitionen zum Stress beitragen. Diesmal kurz und knackig, gut zum weghören, ganz ohne Druck ;)Jeden Dienstag sprechen Annie und Babsi über ihre oder fremde Erfahrungen. Falls ihr eure Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    30 MB
    35:52
    Cover

    The show must go on – Krisen und Veränderungen

    Ja klar, an Veränderungen wachsen wir. Sie sind besser als Stillstand und ergeben im Nachhinein erst Sinn – haben wir alle schon gehört. Insbesondere dieses Jahr war voller Krisen und Wandel: wer hätte gedacht, dass wir das Jahr auf der Couch verbringen müssen, Unternehmen in die Krise rutschen, viele krank werden, ihre Lieben verlieren oder beruflich und mental durch schwere Zeiten gehen müssen. In der neuen Folge “The show must go on” sprechen Annie und Babsi über das Durchhalten in schwierigen Situationen – und werden richtig persönlich. Das geht raus an alle, die verdammt schwierige Zeiten im Job oder privat irgendwie überstanden haben, we feel you.Falls ihr selbst jeden Dienstag eure Erfahrungen oder generell eure beruflichen Erlebnisse teilen möchtet, dann schickt uns eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    24 MB
    28:31
    Cover

    Freunde im Job - Fluch oder Segen?

    Was für eine Frage: Natürlich sind Freunde im Job meistens ein Segen, doch es gibt auch Ausnahmen: was tun, wenn die Freundin plötzlich zur eigenen Chefin wird? Was tun, wenn die Freundin einen plötzlich verrät? Annie und Babsi besprechen einen Fall und schwelgen gleichzeitig in den guten alten Zeiten, als sie den gleichen Arbeitgeber teilten, viele Lacher inklusive (sorry dafür). Trotz vieler schöner Anekdoten und dem Fakt, dass Freundschaften das Arbeiten immer lustiger machen, bleibt eine große Frage offen: wie viel Freundschaft am Arbeitsplatz ist gesund und angebracht?Falls ihr eure Erfahrungen zu diesem Thema teilen oder generell eure beruflichen Erlebnisse durchdiskutiert hören möchtet, dann schickt eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    27 MB
    32:13
    Cover

    Wertschätzung - Warum Geld nicht alles ist

    Wertschätzung gehört zu den wesentlichen Bedürfnissen des Menschen. Doch was genau bedeutet Wertschätzung im Job? Mehr Anerkennung und Lob statt ständiger Kritik? Eine Beförderung? Oder doch eher eine saftige Gehaltserhöhung? Warum gelebte Wertschätzung spätestens seit Generation Y nicht mehr nur Nice-to-have sondern essentiell ist, erzählen euch Annie und Babsi in dieser Folge. Falls ihr eure Erfahrungen zu diesem Thema teilen oder generell eure beruflichen Erlebnisse durchdiskutiert hören möchtet, dann schickt eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    28 MB
    33:01
    Cover

    Boreout - Wenn Langeweile krank macht

    Monotonie im Job? Nicht genug zu tun? Permanent unterfordert? Das Burnout-Syndrom ist als “Krankheit der Fleißigen” bereits allseits bekannt. Doch wer hat schon mal von dem weniger salonfähigen Gegenspieler Boreout gehört? Ab wann “das süße Nichtstun” sogar krank machen kann, diskutieren Annie und Babsi in dieser Folge. Die in dieser Folge erwähnte Youtube-Doku konnte Annie leider nicht mehr finden, doch dafür eine andere Wissenschaftsdoku die sie zu diesem Thema inspiriert hatte - inklusive spannendem Selbstexperiment eines Redakteurs, der an seine psychischen Grenzen geht, um herauszufinden, nach wie viel Tagen Langeweile unerträglich wird: https://www.youtube.com/watch?v=Bu7IXLkfnCQ Falls ihr eure Erfahrungen zu diesem Thema teilen oder generell eure beruflichen Erlebnisse durchdiskutiert hören möchtet, dann schickt eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr
  • 04.12.2020
    28 MB
    33:26
    Cover

    Das Hochstapler-Syndrom

    Na, wer von Euch hat sich auch schon einmal als HochstaplerIn gefühlt? Ob im Job, Studium oder einfach in einer herausfordernden Situation – sobald wir unsere Komfortzone verlassen, können wir schnell Opfer des Hochstapler- bzw. des Imposter-Syndroms werden. Was das Syndrom genau ist, wie es sich anfühlt und welchen Ausweg es gibt – das erzählen Annie und Babsi in ihrer ersten Folge. Achtung – es wird persönlich, Mitfühlen ist erlaubt! Falls ihr eure Erfahrungen mit diesem Gefühl teilen oder generell eure beruflichen Erlebnisse durchdiskutiert hören möchtet, dann schickt eine E-mail an [email protected] :)

    ...mehr