Cover

Verstehen, fühlen, glücklich sein - der Achtsamkeitspodcast

Sinja Schütte (Chefredakteurin Flow) und Dr. Boris Bornemann (Meditations-Forscher) gehen in diesem Podcast den ganz großen Themen im Kleinen nach. Themen wie Beziehungen, Angst, Freundschaft, Glück und Liebe werden aus der Perspektive der Achtsamkeit beleuchtet. Jede Folge dreht sich um ein Oberthema, das in größerer Tiefe beleuchtet wird: Warum beschäftigen mich Gedanken eigentlich? Wie kann ich das Karussell im Kopf anhalten und den Moment genießen? Und was hat das alles eigentlich mit Rosinen und Autopiloten zu tun? Diese und andere Fragen werden jede Woche beantwortet – persönlich, verständlich und wissenschaftlich fundiert. Mehr von Boris und Balloon gibt es übrigens hier: balloonapp.de Mehr von Sinja und Flow findet ihr im Flow-Magazin Credits: Redaktion: Sinja Schütte und Boris Bornemann Produktion: Steffen Horstmannshoff „Verstehen, fühlen, glücklich sein“ ist eine Gemeinschaftsproduktion von Balloon und der Audio Alliance.

Alle Folgen

  • 03.03.2021
    33 MB
    35:03
    Cover

    70 | Geh raus in die Natur! Warum sie uns so gut tut und wie wir ihr näherkommen

    Wälder, Berge, Seen, Meere – die Natur hat viele Gesichter und als Mensch fühlen wir uns in ihr zu Hause. Doch welche Wirkung hat die Natur tatsächlich auf uns? Kann ein Ausflug ins Grüne und raus aus dem Stadttrubel unser Wohlbefinden steigern? Uns vielleicht sogar heilen? Mit diesem Thema befassen sich Sinja und Boris in der aktuellen Podcast-Folge. Dabei besprechen die beiden, welche wissenschaftlich belegten Effekte die Natur auf den menschlichen Körper und die menschliche Psyche haben kann, was die Natur in uns anregt und wie wir uns ein Stück Natur auch nach Hause holen können. Euch interessiert, wie ihr die Natur konkret mit eurer eigenen Achtsamkeitspraxis verbinden könnt? Dann hört am besten gleich rein und erfahrt mehr übers „Waldbaden“, die damit einhergehende Gelassenheit und eine Frage, die ihr euch stellen könnt, um das Leben – drinnen wie draußen - intensiver wahrzunehmen. Die in der App erwähnten Studien: Kuo, M. (2015). How might contact with nature promote human health? Promising mechanisms and a possible central pathway. Frontiers in psychology, 6, 1093. https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fpsyg.2015.01093/full Song, C., Ikei, H., & Miyazaki, Y. (2016). Physiological effects of nature therapy: A review of the research in Japan. International journal of environmental research and public health, 13(8), 781. https://www.mdpi.com/1660-4601/13/8/781/htm#B2-ijerph-13-00781

    ...mehr
  • 17.02.2021
    33 MB
    35:21
    Cover

    69 | Lob und Kritik – wie wir sie achtsam geben und hören

    Lob und Kritik sind wie Winde, die in unserem Leben kommen und gehen und die es immer geben wird. Doch wie gehen wir mit ihnen um? Wie können wir ihre Botschaften nutzen, ohne uns von ihnen aus der Bahn werfen zu lassen? In dieser Folge sprechen Sinja und Boris über wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema. Zum Beispiel, warum wir eher Anstrengung und Motivation loben sollten als Leistung. Und wie wir achtsamer tadeln und kritisieren. Dabei geben die beiden Tipps für die eigene Achtsamkeits-Praxis mit auf den Weg. Sie besprechen, wie wir im Sturm von Lob und Kritik in unserer eigenen Mitte bleiben, indem wir uns in Werten und tieferen Motivationen verwurzeln. Die in der Folge erwähnten Studien: Mueller, C. M., & Dweck, C. S. (1998). Praise for intelligence can undermine children's motivation and performance. Journal of personality and social psychology, 75(1), 33. https://pdfs.semanticscholar.org/25ab/297c17a87c8a0f79e109be531fe9c7da97b8.pdf?source=post_page Brummelman, E., Thomaes, S., Nelemans, S. A., De Castro, B. O., Overbeek, G., & Bushman, B. J. (2015). Origins of narcissism in children. Proceedings of the National Academy of Sciences, 112(12), 3659-3662. https://www.pnas.org/content/112/12/3659.abstract

    ...mehr
  • 03.02.2021
    37 MB
    38:45
    Cover

    68 | Entscheidungen - Die Qual der Wahl achtsam meistern

    Unsere Entscheidungen bestimmen unseren Weg durchs Leben. Aber oft ist es gar nicht so leicht, zu erkennen, was wir wirklich wollen. In der aktuellen Folge sprechen Sinja und Boris über wichtige Entscheidungen und warum man diese ausgeruht treffen sollte, welche Tageszeiten für welche Entscheidungen geeignet sind und natürlich über das, was die Wissenschaft noch über Entscheidungen weiß. Euch interessiert, was euch die Qual der Wahl erleichtern kann? Boris und Sinja erzählen, wie uns Achtsamkeit dabei hilft, Entscheidungen und die damit einhergehenden Konflikte zu meistern – Gefühl und Verstand gehen auch bei diesem Thema Hand in Hand. Hier sind eine paar gute Fragen die ich mir während des Entscheidungsprozesses stellen kann (nach Spencer Johnson): Fragen für den Kopf:: Werde ich den Notwendigkeiten gerecht (Beachte ich das wichtigste Entscheidungskriterium)? Informiere ich mich über Alternativen (Mache ich genügend Recherchearbeit)? Durchdenke ich alles gründlich (Spiele ich zum Beispiel die Konsequenzen durch)? Fragen fürs Herz: Bin ich ehrlich mit mir selbst (Wahre ich mit der Entscheidung meine Integrität)? Vertraue ich meiner Intuition (Nehme ich den Wert meiner Gefühle als Vorboten ernst)? Zeigt die Entscheidung, dass ich ein gutes Selbstwertgefühl habe (Ist sie auf mein Wohlergehen und die Verbesserung der Umstände fokussiert)? Die in der Folge erwähnten Studien: Baumeister, R. F., Bratslavsky, E., Muraven, M., & Tice, D. M. (1998). Ego depletion: Is the active self a limited resource?. Journal of personality and social psychology, 74(5), 1252. https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2F0022-3514.74.5.1252 Danziger, S., Levav, J., & Avnaim-Pesso, L. (2011). Extraneous factors in judicial decisions. Proceedings of the National Academy of Sciences, 108(17), 6889-6892. https://www.pnas.org/content/108/17/6889 Dunn, B. D., Galton, H. C., Morgan, R., Evans, D., Oliver, C., Meyer, M., ... & Dalgleish, T. (2010). Listening to your heart: How interoception shapes emotion experience and intuitive decision making. Psychological science, 21(12), 1835-1844. http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.666.5566&rep=rep1&type=pdf

    ...mehr
  • 20.01.2021
    35 MB
    37:14
    Cover

    67 | Verzicht - Besinnen wir uns auf das Wesentliche

    Im Januar sollte vieles anders werden. Kein Zucker mehr. Keine Zigaretten. Sich nicht mehr durch Serien, Facebook & Co ablenken lassen. Sondern sich endlich auf das Wesentliche besinnen. Auf das was uns erfüllt. Verzicht hat nichts mit spröder Askese zu tun. Sie schafft Raum für das, was uns wichtig ist. In dieser Folge reden Sinja und Boris darüber, wie das gelingt. Dabei schauen sie sich den Verzicht aus wissenschaftlicher Perspektive an und besprechen, welche Rolle schon die Prägung in der Kindheit spielt und warum unsere Konsumgesellschaft es uns nicht leicht macht, Verzicht zu üben. Wie eure Achtsamkeitspraxis euch dabei helfen kann, Verzicht dennoch als Gewinn zu sehen, erfahrt ihr in der aktuellen Podcast-Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein. Die in der Folge erwähnte Studie zu Selbstkontrolle und ihrem Einfluss auf die Entwicklung unseres Lebens: Moffitt, T. E., Arseneault, L., Belsky, D., Dickson, N., Hancox, R. J., Harrington, H., ... & Caspi, A. (2011). A gradient of childhood self-control predicts health, wealth, and public safety. Proceedings of the national Academy of Sciences, 108(7), 2693-2698. https://www.pnas.org/content/pnas/108/7/2693.full.pdf

    ...mehr
  • 06.01.2021
    33 MB
    34:46
    Cover

    66 | Hilfreiche Gedanken in dein Leben lassen

    Unsere Gedanken haben einen enormen Einfluss auf unser Leben. Darauf, wie wir uns fühlen, wie wir handeln und ob wir unsere Träume und Wünsche erreichen. Zum neuen Jahr geben Sinja und Boris ein paar praktische Tipps mit, wie wir hilfreiche Gedanken in unser Leben lassen können. Sie räumen mit einigen New-Age-Mythen zum Thema Gedanken auf und beleuchten wissenschaftlich, wie das Denken uns wirklich zufriedener macht. Warum Fragen den Geist öffnen und dabei helfen, sich auf den Moment zu konzentrieren und wie ihr euch auf die Fülle des Lebens einlassen könnt – das und mehr erfahrt ihr in der aktuellen Folge von Verstehen, Fühlen, Glücklich sein. Die in der Folge erwähnte Studie: Pham, L. B., & Taylor, S. E. (1999). From thought to action: Effects of process-versus outcome-based mental simulations on performance. Personality and Social Psychology Bulletin, 25(2), 250-260. link: https://journals.sagepub.com/doi/pdf/10.1177/0146167299025002010

    ...mehr
  • 23.12.2020
    37 MB
    38:40
    Cover

    65 | Familie - wie sie uns prägt und wie wir achtsam in ihr sein können

    Zur Weihnachtszeit fragen sich viele: Wie bin ich da eigentlich reingeraten? Wie bin ich zu dem geworden, was ich bin - durch meine Familie? Und noch viel dringender: Wie kann ich die Tage mit der Familie so gestalten, dass sich alle wohlfühlen? Sinja und Boris sprechen in dieser Folge über schwierige und schöne Dynamiken in der Familie und wie wir das Beste aus ihnen machen. Dabei hören wir, was die Wissenschaft zur Prägung durch die Familie sagt, aber auch wie wir durch unsere Achtsamkeitspraxis friedlicher und wohlwollender durch die Feiertage kommen.

    ...mehr
  • 09.12.2020
    32 MB
    34:04
    Cover

    64 | Poetische Inspiration – Gedichte und Zitate

    Poesie! Denn die Wahrheit steckt zwischen den Zeilen. In dieser Folge stellen Sinja und Boris einige ihrer liebsten Gedichte und Zitate vor – von Pippi Langstrumpf bis Rainer Maria Rilke. Dabei gehen sie der Frage nach, warum Poesie seit Jahrhunderten so eine Wirkung auf uns Menschen hat und was beim Hören eines Gedichts eigentlich im Gehirn passiert. Ihr möchtet euch passend zur Weihnachtszeit von Texten inspirieren lassen, die das Herz berühren? Dann hört am besten gleich rein – in die aktuelle Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein. Die in der Folge erwähnte Studie: Wassiliwizky, E., Koelsch, S., Wagner, V., Jacobsen, T., & Menninghaus, W. (2017). The emotional power of poetry: Neural circuitry, psychophysiology and compositional principles. Social cognitive and affective neuroscience, 12(8), 1229-1240.

    ...mehr
  • 25.11.2020
    30 MB
    31:29
    Cover

    63 | Fühlen, was zu fühlen ist – Die Kraft der Verletzlichkeit

    In der heutigen Folge sprechen Sinja und Boris über ein Thema, das Angst auslösen kann - und hinter dem sich zugleich eine große Kraft verbirgt: Verletzlichkeit. Es gibt viele Situationen, in denen wir uns verletzlich fühlen können - wenn wir einen Fehler zugeben, zum Beispiel. Für viele Menschen sind solche Situationen unangenehm und führen zu Angst oder Scham. Warum Verletzlichkeit trotzdem eine so wichtige Voraussetzung für ein glückliches Leben ist und wie man üben kann, verletzlich zu sein, erfahrt ihr in der aktuellen Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein. In diesem schönen TED-Talk spricht Dr. Brené Brown über die Kraft der Verletzlichkeit: https://www.ted.com/talks/brene_brown_the_power_of_vulnerability?language=de#t-3484

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    34:30
    Cover

    62 | Perfektionismus - Wie er uns schaden kann und wie wir ihn loslassen

    In der heutigen Folge beschäftigen sich Boris und Sinja mit dem Thema Perfektionismus und ob es eigentlich gut oder schlecht für uns ist, perfektionistisch zu sein. Dabei gehen die beiden auf die unterschiedlichen Arten von Perfektionismus ein, welche in der Wissenschaft unterschieden werden und besprechen, warum der Perfektionismus in den letzten Jahren sogar zugenommen hat. Ihr möchtet wissen, wie ihr schädlichem Perfektionsdenken durch die Achtsamkeitspraxis entkommen könnt? Dann hört am besten gleich rein - in die neue Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein. Dieser Artikel zeigt die Zunahme von Perfektionismus in den letzten Jahrzehnten. Er bespricht die Ursachen dieser Entwicklung und gibt zudem einen guten Überblick über die psychologische Forschung zum Thema Perfektionismus: Curran, T., & Hill, A. P. (2019). Perfectionism is increasing over time: A meta-analysis of birth cohort differences from 1989 to 2016. Psychological Bulletin, 145(4), 410.Link: https://ray.yorksj.ac.uk/id/eprint/2626/1/Curran%20&%20Hill%20(2018)%20PB.pdf

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    32:58
    Cover

    61 | Frust - Wie wir nicht in ihm versinken

    Heute sprechen Sinja und Boris über ein Thema, das uns im Leben oft begegnet: Frust. Auf diesen unangenehmen Zustand, der zum Beispiel entsteht, wenn etwas nicht eintritt, was wir erwartet haben, reagieren wir ganz unterschiedlich – vielleicht mit Wut oder Aggression. Aber wie hilfreich ist das eigentlich für uns? Boris und Sinja besprechen, wie die Achtsamkeitspraxis uns in diesen Momenten helfen kann und wie wir dadurch auch mit langfristiger Frustration umgehen können. Warum das Ganze uns außerdem auch glücklicher und zufriedener macht, erfahrt ihr in der aktuellen Folge von Verstehen, Fühlen, Glücklich sein.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    36 MB
    37:39
    Cover

    60 | Mitgefühl - Der Wunsch, das Leid zu lindern

    Sinja und Boris sind zurück aus der Sommerpause. In dieser Folge sprechen die beiden über das Thema Mitgefühl, wie dieses Leid lindert und was eigentlich der Unterschied zur Empathie ist. Außerdem geht es um die positive Auswirkung von Mitgefühl auf unsere Gesundheit, wie wir uns durch Mitgefühl mit der Welt verbinden und um den entspannten, sensiblen Zustand, der dadurch bei uns ausgelöst wird. Wie ihr Mitgefühl schließlich durch eure Achtsamkeitspraxis kultivieren könnt und warum Mitgefühl gleich Liebe ist – das alles erfahrt ihr in der aktuellen Podcast-Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein. Vertiefende Literatur: Stocker, C., Willms, J., Koster, F., & Van den Brink, E. (2019). Mitgefühl üben: Das große Praxisbuch Mindfulness-Based Compassionate Living (MBCL). Springer-Verlag.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    425 MB
    00:26
    Cover

    59 | Sommerpause

    Boris und Sinja gehen mit dem Podcast in die Sommerpause und sind in ein paar Wochen wieder mit neuen Themen für euch da. Stöbert solang gern ein bisschen in unserem Archiv - vielleicht interessieren euch ja auch einige der zurückliegenden Folgen, die ihr noch nicht gehört habt.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    26 MB
    28:00
    Cover

    58 | Loslassen - Warum das so befreiend ist und wie es gelingt

    Warum halten wir eigentlich an so vielen Dingen fest und wieso sollten wir viel mehr loslassen? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Boris und Sinja heute bei „Verstehen, Fühlen, Glücklich sein“. Es geht um unser Gehirn, das uns das Loslassen schwer macht, um das Loslassen unserer Vorstellungen, damit wir wieder im Moment ankommen und um das Annehmen von Veränderungen, um sich der eigenen Freiheit wieder bewusst zu werden. Welche Rolle die Achtsamkeitspraxis beim Loslassen sowie beim verbesserten Umgang mit Stress spielt und wie wir eine „Perspektive auf die Welt entwickeln, die Perspektiven hat“ - das alles erfahrt ihr in der aktuellen Podcast-Folge. Die dazu im Podcast angesprochenen Studien: Kemeny, M. E., Foltz, C., Cavanagh, J. F., Cullen, M., Giese-Davis, J., Jennings, P., ... & Ekman, P. (2012). Contemplative/emotion training reduces negative emotional behavior and promotes prosocial responses. Emotion, 12(2), 338. Link: http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.737.1572&rep=rep1&type=pdf Slagter, H. A., Lutz, A., Greischar, L. L., Francis, A. D., Nieuwenhuis, S., Davis, J. M., & Davidson, R. J. (2007). Mental training affects distribution of limited brain resources. PLoS biology, 5(6). link: https://journals.plos.org/plosbiology/article/file?type=printable&id=10.1371/journal.pbio.0050138 Ortner, C. N., Kilner, S. J., & Zelazo, P. D. (2007). Mindfulness meditation and reduced emotional interference on a cognitive task. Motivation and emotion, 31(4), 271-283. link: http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.421.9582&rep=rep1&type=pdf

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    29:25
    Cover

    57 | Retreat - Was ist das und wozu?

    In der aktuellen Folge geht es um das Thema Meditationsretreats: Wofür ist ein Retreat eigentlich gut und wie sucht man sich aus der Vielzahl von unterschiedlichen Formen das Richtige heraus? Boris und Sinja sprechen über die Vorteile, die so eine intensive Konzentration auf die eigene Achtsamkeitspraxis bringen kann, die positiven psychologischen Prozesse, die dadurch angestoßen werden und die unterschiedlichen Arten von Retreats sowie deren Inhalte. Wie so ein Tag im Retreat eigentlich strukturiert ist und was davon wir schließlich in unseren Alltag mitnehmen können – das alles und mehr in dieser Folge von „Verstehen, fühlen, glücklich sein“. Meta-Analyse zu den Wirkungen von Retreats: Khoury, B., Knäuper, B., Schlosser, M., Carrière, K., & Chiesa, A. (2017). Effectiveness of traditional meditation retreats: A systematic review and meta-analysis. Journal of Psychosomatic Research, 92, 16-25. Link: https://discovery.ucl.ac.uk/id/eprint/10049364/1/Khoury_Effectiveness_traditional_meditation_AAM.pdf Retreatcenter mit qualifizierten Lehrenden: https://karuna.ch/ ; https://gaiahouse.co.uk/# Für Freund*innen des intensiven Drills (Vipassana nach S.N. Goenka): http://www.dhamma.org/de/index Retreat mit Boris, für Anfänger mit ein wenig Vorerfahrung: https://www.borisbornemann.de/retreat Satori-Prozess: https://www.satoriprocess.com/ Einige Übersichten über Retreats: https://einfachmeditieren.net/retreats/ ; https://www.buddhismus-deutschland.de/einmalige-veranstaltungen/

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    32:38
    Cover

    56 | Freundschaft - Warum sie so kostbar ist und wie wir sie pflegen

    Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann befassen sich mit der Freundschaft: Es geht um die Frage, inwieweit Freundschaften unser Glück und Stressempfinden beeinflussen, warum wir Gefühle miteinander teilen sollten, wie wir miteinander "schwingen" lernen - und ob jeder Freund unsere Gesundheit wirklich um 6,6% verbessert. Das alles und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein". Eine Übersicht über die erwähnte Harvard Study of Adult Development: https://news.harvard.edu/gazette/story/2017/04/over-nearly-80-years-harvard-study-has-been-showing-how-to-live-a-healthy-and-happy-life/ Einflüsse von sozialer Einbettung auf die Herzgesundheit: Barth, J., Schneider, S., & Von Känel, R. (2010). Lack of social support in the etiology and the prognosis of coronary heart disease: a systematic review and meta-analysis. Psychosomatic medicine, 72(3), 229-238. Link: https://journals.lww.com/psychosomaticmedicine/Abstract/2010/04000/Lack_of_Social_Support_in_the_Etiology_and_the.1.aspx

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    29:56
    Cover

    55 | Zuversicht - Wie wir unsere Hoffnung leicht halten

    Wir träumen alle gerne: Vom schönen Familienzusammentreffen bei dem sich alle gut verstehen, von der neuen Wohnung, die wir gerne beziehen wollen oder dem Job, den wir gerne hätten. Diese Hoffnungen geben uns Kraft. Doch sie können uns auch Energie entziehen, wenn wir uns daran festklammern und am Ende enttäuscht werden. Boris und Sinja gehen der Frage nach, wie wir unsere Hoffnung leicht halten, unsere Wünsche nicht zu stark einengen und auch den Blick für das Unerwartete bewahren.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    29 MB
    30:12
    Cover

    54 | Zur Ruhe kommen

    In der Ruhe liegt die Kraft - dieses Sprichwort kennen wir wohl alle. Aber was meinen wir eigentlich, wenn wir davon sprechen? Sinja und Boris gehen in der neuesten Folge der Ruhe auf die Spur. Es geht um die Frage, ob Ruhe eigentlich das gleiche ist wie Stille, warum wir Unruhe annehmen und nicht loswerden sollten - und was dabei der Vagusnerv für eine Rolle spielt. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    26 MB
    27:48
    Cover

    53 | Der Sinn des Lebens - gibt es den?

    Der Sinn des Lebens - ein größeres Thema kann man sich wohl kaum suchen. In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" versuchen sich Sinja und Boris daran. Sie fragen sich warum es für uns eigentlich wichtig ist, dem eigenen Leben einen Sinn zu geben, wie Achtsamkeit auf der Suche danach, was uns wirklich wichtig ist, helfen kann - und denken gemeinsam darüber nach, ob es überhaupt Sinn ergibt, nach dem Sinn zu fragen. Die dazu im Podcast angesprochenen Studien: Sheldon, K. M., & Kasser, T. (1995). Coherence and congruence: Two aspects of personality integration. Journal of personality and social psychology, 68(3), 531. link: https://pdfs.semanticscholar.org/eb0e/87931609a080c74d444d5f2f28e739c85b0d.pdf Jebb, A. T., Morrison, M., Tay, L., & Diener, E. (2020). Subjective Well-Being Around the World: Trends and Predictors Across the Life Span. Psychological Science, 31(3), 293-305. link: https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/0956797619898826

    ...mehr
  • 12.11.2020
    32 MB
    33:56
    Cover

    52 | Wie wir uns in Geduld üben - und warum das so hilfreich ist

    In der heutigen Folge geht es um Geduld und Ungeduld. Das Thema ist gerade jetzt sehr aktuell, da wir starke Einschränkungen in unserem Alltag erdulden müssen und viele von uns unsere alte Normalität herbeisehnen. Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann gehen in der aktuellen Folge der Frage nach, was Un(geduld) eigentlich ist, wie sie im Gehirn entsteht und wie wir es schaffen, besonnen und ausgeglichen zu bleiben und Längen mutig aushalten. Was das ganze mit Marshmallows und Tantalos zu tun hat - das alles und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    30 MB
    31:37
    Cover

    51 | Mit Veränderung umgehen

    In der heutigen Folge geht es um die Frage, wie uns Meditation dabei unterstützen kann, mit Veränderung umzugehen. Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann gehen der Frage nach, welche Gefühle hinter der Angst vor Veränderung stehen, welche Chancen sich aus Situationen des Umbruchs ergeben und welche Meditationen unterstützen können.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    33 MB
    34:55
    Cover

    50 | Das Immunsystem stärken mit Meditation - Geht das?

    In der heutigen Folge geht es um die Frage, wie uns Meditation dabei unterstützen kann, unser Immunsystem zu stärken. Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann gehen der Frage nach, welche belegbaren Effekte eine Achtsamkeitspraxis auf die Abwehrfähigkeiten des Körpers nimmt - und was wir tun können, um diese zu unterstützen. Das alles und mehr - in der neuen Folge von VFGS! Jetzt Umfrage ausfüllen: audionow.de/umfrage Mehr Informationen zu Sensodyne ProSchmelz REPAIR und wie Du Deine Zähne vor Zahnschmelzabbau schützen kannst findest du hier: https://www.drogeriesuche.de/proschmelz/zahnschmelz-repair/index.html Der von Boris angesprochene Artikel ist hier zu finden: Holt-Lunstad, J., Smith, T. B., & Layton, J. B. (2010). Social relationships and mortality risk: a meta-analytic review. PLoS med, 7(7), e1000316. Link: https://journals.plos.org/plosmedicine/article?id=10.1371/journal.pmed.1000316

    ...mehr
  • 12.11.2020
    30 MB
    31:29
    Cover

    49 | Sich selber stärken

    In der heutigen Folge geht es um die Frage, wie wir auch in schwierigen Zeiten uns selber stärken und Kraft tanken können. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann beschäftigen sich mit der Frage, wie uns Dankbarkeit und Imaginationsübungen dabei helfen können - und warum uns die Natur ein gutes Vorbild dafür sein kann uns selbst und anderen fürsorglich zu begegnen. Das alles und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein". Jetzt Umfrage ausfüllen: audionow.de/umfrage

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:46
    Cover

    48 | Mit Angst umgehen

    In dieser Folge von Verstehen, fühlen, glücklich sein geht es um ein Gefühl, dass für uns alle gerade in diesen Zeiten sehr prägend ist: Die Angst. Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) nähern sich der Furcht heute von verschiedenen Seiten - sie stellen die Fragen: Was ist Angst eigentlich und wie fühlt sie sich an? Wie ist sie biologisch zu erklären? Und: Wie kann ich auch im Gefühl der Angst den Blick auf das positive zu wenden und mein "Beruhigungssystem" aktivieren? Das alles und mehr - in der neuen Folge von VFGS!

    ...mehr
  • 12.11.2020
    26 MB
    27:13
    Cover

    47 | Authentizität - Wie kann ich ich selber sein und lernen, dazu zu stehen?

    In dieser Folge gehen Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) der Frage nach, wie wir lernen können, wir selbst zu sein. Es geht darum, wo eigentlich das "Ich" im Gehirn sitzt, wie Meditation uns hilft zu spüren, was authentisch ist - und wie wir es schaffen, den Mut zu fassen, zu uns selbst zu stehen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    41 MB
    42:51
    Cover

    46 | Corona - Wie wir besser mit Angst und Unsicherheit umgehen

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In der heutigen Folge geht es um ein Thema, dass uns gerade alle beschäftigt: Die Corona-Krise. Vieles ist ungewohnt, einiges auch sehr verunsichernd. Wir sorgen uns um unsere Gesundheit oder um die unserer Lieben. Viele von euch schreiben uns, dass sie das Kopfkarussel manchmal nachts im Bett nicht abstellen können. Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann gehen der Frage nach, wie uns Achtsamkeit dabei helfen kann, durch diese unruhigen Zeiten zu navigieren. Das alles und mehr - in der neuen Folge von VFGS! Der von Boris angesprochene Artikel ist hier zu finden: https://medium.com/@tomaspueyo/coronavirus-the-hammer-and-the-dance-be9337092b56 Der Teilnahme-Link für die Live-Session mit Boris folgt per Mail und wird auch hier eingetragen, sobald er verfügbar ist

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:24
    Cover

    45 | Freundlich durch Meditation - Macht uns Achtsamkeit sozialer und netter?

    "In dieser Folge gehen Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann der Frage nach, ob uns Achtsamkeit eigentlich freundlicher und hilfsbereiter macht. Und wenn ja, warum?" Jetzt Umfrage ausfüllen: audionow.de/umfrage Mehr Informationen zu Sensodyne ProSchmelz REPAIR und wie Du Deine Zähne vor Zahnschmelzabbau schützen kannst findest du hier: https://www.drogeriesuche.de/proschmelz/zahnschmelz-repair/index.html

    ...mehr
  • 12.11.2020
    29 MB
    30:35
    Cover

    44 | Motivation - woher weiß ich, was ich will, und wie zieh ich es durch?

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In dieser Folge geht es um das Thema Motivation. Was ist Motivation, wie können wir unsere Ziele erreichen und wie finden eigentlich wir die Dinge, die uns antreiben? Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann gehen in der aktuellen Episode diesen Fragen auf den Grund und beschäftigen sich mit dem Thema, warum uns unsere inneren Glaubenssätze manchmal davon abhalten, die Dinge zu tun, die für uns eigentlich wichtig sind. Dies alles und mehr - in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    27 MB
    28:30
    Cover

    43 | Achtsam Essen

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Achtsamkeit und Ernährung haben mehr gemeinsam, als wir zunächst denken mögen. Das merken wir häufig in den unaufmerksamen Augenblicken: Dann, wenn wir die hastig ausgewählte Mahlzeit "To-Go" kaufen oder sich in emotional stressigen Zeiten die Essgewohnheiten ändern. Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) gehen in der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" dem achtsamen Essen auf den Grund: Heißt bewusst essen auch immer gesund essen? Geht es darum, seinem Körper etwas gutes zu tun oder auch der Seele? Was das ganze mit Belohnungs-Systemen und Dopamin im Körper zu tun hat und wie Meditation dabei helfen kann, unsere eigenen, tieferliegenden Bedürfnisse wahrzunehmen - das alles und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    26 MB
    27:39
    Cover

    42 | Grenzen setzen

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" geht es um ein Thema, dass dem ein oder anderen schwer fallen mag: Grenzen setzen. Ungern sagen wir zu Dingen nein, denn Grenzen setzten, dass klingt in unseren Ohren schnell nach Abgrenzung und Absage. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) betätigen sich als Grenzgänger: Sie gehen der Frage nach, warum Grenzen setzen, immer ein Bewusstsein für unsere eigenen Wünsche voraussetzt, warum "Nein" auch immer ein "Ja" zu anderen Dingen ist und warum man selber manchmal volllaufen muss, um überzuströmen. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    27 MB
    28:47
    Cover

    41 | Krise

    Krisen begegnen uns immer wieder in unserem Leben. Manchmal kommen sie als fundamentale Umbrüche daher, manchmal anlassbezogen (beim runden Geburtstag), manchmal schleichend. Krisen können ganz unterschiedliche Gestalt annehmen: Sinnkrisen, Midlife-Crisis, Schaffens- oder Orientierungskrisen. Häufig haben wir das Gefühl, festzustecken und altbekannte Antworten neu hinterfragen zu müssen. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann sprechen beleuchten, was Entwicklungskrisen von akuten Krisen unterscheidet, welche Chancen sich in Krisen verbergen können, warum wir der Krise Raum geben sollten - welche Strategien bei der Bewältigung helfen können. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    29:25
    Cover

    40 | Freude

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Freude hat viele Dimension: Wir freuen uns für einen anderen Menschen, über Dinge, die uns gelingen oder spüren Vorfreude auf den kommenden Urlaub. In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" gehen Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) der Freude auf die Spur. Sie befassen sich mit der Frage, ob Freude auch im besten Sinne grundlos auftreten kann, was Daseinsfreude ist und mit der Frage, was wir uns in Sachen Lebensfreude aus dem Tierreich abschauen können. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    31 MB
    32:29
    Cover

    39 | Schmerzen

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Schmerzen und Achtsamkeit - das sind Begriffe, die viele von uns nicht direkt verbinden würden. Will man bei Schmerzen das unangenehme Empfinden verdrängen, geht es bei der Achtsamkeit um das bewusste Erleben des Momentes. Zudem verbinden wir Schmerzen häufig mit einem rein körperlichen Empfinden. Doch Schmerz ist auch immer Kopfsache. Dabei neigen wir zu Extremen: Wir leugnen den Schmerz und wollen uns ablenken - oder verharren in ihm, ärgern uns über die Beeinträchtigung und hadern damit, einen (vielleicht chronischen) Schmerz nicht loswerden zu können. In der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" befassen sich Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann mit der Frage, inwieweit Achtsamkeit dabei helfen kann, Schmerzerleben zu reduzieren und Lebensqualität zu steigern. Wie wir Schmerz mit Achtsamkeitspraxis begegnen können und warum auch sehr einfache Bilder im Kopf zur Linderung beitragen können - das alles (und mehr) in der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein"

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    25:08
    Cover

    38 | Metta

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Metta ist das Herz der Achtsamkeitspraxis - In dieser Folge geht es darum, wie wir Dinge sehen, sie da sein lassen. Wie wir ein liebevolles Bewusstsein entwickeln und leichten Herzens durchs Leben gehen.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    21 MB
    22:02
    Cover

    37 | Selbstoptimierung

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. "Besser werden", dass ist etwas, dass uns als Kind ganz natürlich in die Wiege gelegt wird: Wir lesen immer besser, fahren plötzlich Fahrrad und haben einen kindlichen Drang, Dinge von Grund auf zu erlernen. Im Erwachsenenalter verlieren wir häufig diese kindliche Neugier - "Selbstoptimierung" wird dann schnell zum Hamsterrad und der Pflicht, immer besser werden zu müssen, um zu funktionieren. Doch an welcher Stelle kippt die kindliche Neugier eigentlich in eine Pflicht? Wie folgen wir unseren eigenen Wünschen statt uns an den Anforderungen anderer zu messen? Und welche Wege aus der Optimierungsfalle kann uns Achtsamkeit weisen? Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) gehen in der aktuellen Folge diesen Fragen auf den Grund. Es geht darum, warum OK manchmal "besser" als optimal ist, wie wir unseren eigenen Wünschen näher kommen und warum das wichtigste im Leben ist, darüber nachzudenken, was das wichtigste im Leben ist. Dies alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein."

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    25:00
    Cover

    36 | Introversion

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Introvertiert sein - das verbinden wir oft mit negativen Assoziationen. Wir igeln uns ein, kapseln uns ab, sind in uns gekehrt und nicht offen für unsere Umwelt. Doch woher kommt es eigentlich, dass im Alltag und Arbeitsleben die Extraversion häufiger belohnt zu werden scheint? Und von welchen (unterschätzen) Vorzügen können Introvertierte ggf. profitieren? Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann gehen in der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" diesen Fragen nach. Es geht um den Unterschied von Persona und Charakter, um die Frage, ob man entweder extravertiert, introvertiert - oder doch irgendetwas dazwischen ist und um die Frage, wie wir lernen uns selbst genug zu sein. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    24:27
    Cover

    35 | Schuld

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Schuld ist etwas, dass uns in vielen Gestalten begegnen kann: Etwas ist uns peinlich, wir erröten, wir fühlen uns ertappt oder verantwortlich für einen Fehler, wir schämen uns- oder haben gar das Gefühl das "Gesicht verloren" zu haben. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann gehen in der aktuellen Folge des Balloon-Podcasts "Verstehen, fühlen, glücklich sein" der Schuld auf den Grund: Es geht um den Unterschied von Schuld und Scham, um die Frage, ob wir uns für Handlungen oder uns selber schämen - und darum, was unser schlechtes Gewissen über unsere eigenen Glaubenssätze verraten kann und wie wir Schuld als Gefühl nutzen können, aus dem wir Erkenntnisse ziehen, statt in ihm zu verharren. Dies alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:03
    Cover

    34 | Optimismus

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Der Start eines neuen Jahres ist auch immer Zeit der Erwartungen und Vorsätze. Häufig nehmen wir uns dabei auch vor, optimistischer in die Zukunft zu blicken. Wir wollen uns nicht mehr so viele Gedanken machen, uns weniger sorgen. In der ersten Folge im neuen Jahr geht es im Balloon Podcast "Verstehen, fühlen, glücklich sein" um genau dieses Thema. Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann gehen der Frage nach, ob Optimismus an für sich eine gute Grundhaltung ist, wann Optimismus in falsche Erwartungen kippen kann und warum die Einsicht "Ich weiß es nicht" uns dabei helfen kann, das Potenzial des Moments zu nutzen. Dies alles und mehr - in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    29:39
    Cover

    33 | Alleinsein

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Alleine sein und einsam sein. Zwischen diesen Extremen bewegen wir uns - gerade auch in der Adventszeit. Während für die einen “endlich alleine sein” ein Wunsch ist, dem Weihnachtsstress und der Hektik zu entkommen, ist es für andere, gerade auch ältere Menschen, ein großes Problem: Sie fühlen sich sozial nicht verbunden und einsam. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) gehen in der aktuellen Folge des Balloon-Podcasts “Verstehen, fühlen, glücklich sein” der Frage nach, warum es uns schwer fällt, alleine zu sein, warum wir uns trotzdem manchmal danach sehnen - und warum es in England mittlerweile ein “Ministerium für Einsamkeit” gibt. Zuletzt geht es um die Frage, warum All-Eine-Sein aus achtsamer Perspektive eine Chance sein kann, um uns sensibel für uns und die Welt zu machen. Denn: “We are alone in this together”. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

    ...mehr
  • 12.11.2020
    28 MB
    29:15
    Cover

    32 | Identität

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Wer bin ich wirklich? Auf diese Frage möchten wir gerne eine konkrete Antwort haben. Oftmals irritiert es uns, wenn wir merken, dass die Antwort sehr von Umfeld und Situation variiert: Wir sind Sohn oder Tochter, Kollege oder Freundin, Bruder oder Schwester - alles in einem. Und in jeder dieser Rolle verhalten wir uns wahrscheinlich etwas anders. Manche Rollen ziehen wir uns selber an, andere werden uns angezogen. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) gehen in der aktuellen Folge auf die Suche nach dem "wahren Ich". Dabei gehen Sie der Frage nach ob Eindeutigkeit wirklich das Ziel von Identität sein sollte, warum wir uns selbst die besten Geschichtenerzähler sind - und fragen sich ob der Tanz zwischen verschiedenen Rollen nicht auch etwas ungeheuer befreiendes haben kann. Zuletzt geht's dann auch noch um die gesellschaftliche Dimension der Identität und die Suche nach einem Ort, an dem wir uns begegnen können - jenseits aller Zuschreibungen. Die alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein"

    ...mehr
  • 12.11.2020
    27 MB
    28:24
    Cover

    31 | Gedichte

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich" sein geht es um ein adventliches Thema: Gedichte. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) gehen der Frage nach, wie uns Gedichte dabei helfen können, mit dem Herzen zuzuhören und was uns Franz Kafka über Achtsamkeit erzählen kann. Auf dem Weg dorthin haben die beiden einige Gedichte mitgebracht, die sich nicht immer reimen - aber bewegen und berühren. Eine frohe Adventszeit!

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    24:52
    Cover

    30 | Weihnachtszeit

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Besinnliche Weihnachten - das wünschen wir uns eigentlich alle. Weihnachten, so kann es manchmal scheinen, wollen wir viele Dinge perfekt machen, die uns sonst nicht so recht gelingen mögen: Harmonisch soll es zugehen, alles sollen glücklich sein - und häufig kommt dann die Wirklichkeit dazwischen. Am Esstisch sorgt ein Gesprächsthema für gedrückte Stimmung, Erwartungen erfüllen sich manchmal nicht. Dr. Boris Bornemann (BALLOON) und Sinja Schütte (FLOW) gehen in dieser Folge der Frage nach, warum Weihnachten wir Weihnachten eigentlich mit Bedeutung aufladen, wie wir unsere Grundhaltung und Erwartung neu ausrichten können und wie wir das Potenzial des Moments nutzen können. In diesem Sinne: Eine besinnliche Adventszeit! ?

    ...mehr
  • 12.11.2020
    27 MB
    28:08
    Cover

    29 | Wut

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Wut hat ganz unterschiedliche Gesichter: Der eine ballt die Faust in der Tasche, die andere weint vor Wut. Gemein ist uns allen: Mit Wut verbinden wir erst einmal nichts angenehmes. Wut, das ist für viele von uns irgendwie immer auch Kontrollverlust. Dr. Boris Bornemann und Sinja Schütte beleuchten in der aktuellen Folge die Ambivalenz der Wut - und damit auch ihre guten Seiten und zeigen, dass Wut ein Wegweiser auf der Suche nach unseren eigenen Bedürfnissen sein kann. Was das ganze mit Gehirnhälften zu tun hat, wie wir besser mit Wut umgehen und warum wir manchmal der Wut ein guter Gastgeber sein sollten - in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    24:20
    Cover

    28 | Gegenwärtigkeit

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Augenblick, verweile doch. Du bist so schön. Das wünschte sich schon Goethes Faust. Im Augenblick leben, den gegenwärtigen Moment so wahrnehmen, wie er ist. Ein Wunsch, den viele von uns teilen. Und dennoch fällt uns das Leben im Hier und Jetzt manchmal schwer: Wir sind mit Gedanken ganz woanders, abgelenkt, schon wieder brummt unser Smartphone und möchte unsere Aufmerksamkeit. In der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" beschäftigen sich Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) mit der Frage, warum es sich lohnt, im Moment zu leben. Es geht darum, warum uns gegenwärtige Momente Glück schenken können und zuletzt um die Frage, warum es manchmal Mut braucht um mit allem zu sein, was uns begegnet. Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    25:43
    Cover

    27 | Geld

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Geld regiert die Welt - und bestimmt in vielen Bereichen unser Leben. Doch woher kommt das eigentlich - und was können uns unsere Gedanken über das liebe Geld über uns selber erzählen? In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" widmen sich Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann den Bedürfnissen dahinter: Sicherheitbedürfnis, Neid, Freiheitsdrang oder dem Wunsch, gewertschätzt zu werden. Sinja und Boris beleuchten, wie wir uns unseren eigentlichen Bedürfnissen nähern können, warum es sich lohnt Geld für andere auszugeben und beantworten die Frage: Macht Geld eigentlich glücklich? Das alles (und mehr) in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein"

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:14
    Cover

    26 | Liebe 2

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Was ist die Liebe? Vielen von uns werden, konfrontiert mit dieser Frage, ähnliche Bilder vor Augen haben: Die Schmetterlinge im Bauch, der Sternschnuppenregen, das Happy-End im Hollywoodfilm. Liebe kann uns schnell als ein hoch-hängendes Ziel erscheinen. Mitunter erleben wir das Ende einer Liebe als persönliches Scheitern: So, wie ich bin, war ich wohl nicht gut genug. Dr. Boris Bornemann und Sinja Schütte machen sich auf die Suche nach dem Wesen der Liebe. Sie kommen auf diesem Weg zu einem Liebesbegriff, der in dem unbedingten Annehmen besteht und beschäftigen sich mit der Frage, wie ein solch liebevoller Blick auf uns und unsere Umwelt gelingen kann - und warum Liebe kein Ziel ist, dem man hinterherläuft sondern einfach: ist. Dies und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein"

    ...mehr
  • 12.11.2020
    24 MB
    25:14
    Cover

    25 | Meditieren mit Balloon

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In dieser Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" geht es um das Thema "Meditieren mit Apps" - Sinja Schütte und Dr. Boris Bornemann beschäftigen sich mit der Frage, inwieweit Achtsamkeit und Smartphone sich vertragen, wie Boris seine eigene Meditations-App "Balloon" konzipiert hat und warum sich dort jetzt auch seit neuestem ein "Superkurs" findet. Dies alles und mehr in der neuen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:46
    Cover

    24 | Achtsam arbeiten

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. In der heutigen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" geht es um ein Thema, bei dem es manchmal gar nicht so achtsam zugeht: Die Arbeit. Die Kalender-Erinnerung drängelt, im Meeting fällt man sich ins Wort, die nächste Deadline naht schon wieder. Sinja Schütte (FLOW) und Dr. Boris Bornemann (BALLOON) gehen in der aktuellen Folge darauf ein, wie sich Arbeitswelt und Achtsamkeit trotzdem in Einklang bringen lassen. Sie beleuchten, warum sie manchmal sogar mehr gemeinsamen haben, als wir denken und wie Innehalten und eine Besinnung auf Prioritäten, gemeinsame Ziele und ein offenes Ohr für das Gegenüber dazu beitragen, auch bei der Arbeit bewusster zu agieren.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    23 MB
    24:13
    Cover

    23 | Körpergewahrsein

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Uns wird es "warm ums Herz", wir "fahren aus der Haut" oder es "kribbelt im Bauch" - all diesen Formulierungen liegt eine gemeinsame Erkenntnis zugrunde: Unser Körper und unser Empfinden sind verwoben. In der aktuellen Folge von "Verstehen, fühlen, glücklich sein" richten Sinja Schütte (FLOW) Dr. Boris Bornemann (BALLOON) den Blick auf genau diesen, für die Achtsamkeit grundlegenden, Zusammenhang. Und es geht um die Frage, wie wir unseren eigenen Körper besser spüren können und diese Vertrautheit zu nutzen, um uns selbst näher zu kommen. Das alles (und mehr) in der neuen Podcast-Folge.

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:03
    Cover

    22 | Nachhaltigkeit

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Nachhaltigkeit - ein Wort, dass uns häufig eher Last als Lust macht. Nachhaltigkeit, das klingt nach einer Aufgabe, der wir eigentlich nie ganz gerecht werden. Wir nehmen das Flugzeug in den Urlaub oder kaufen den Pullover, der einfach ein bisschen günstiger war. Und manchmal kommt es uns so vor als stünden wir vor einer Aufgabe, die für uns alleine einfach zu groß ist. Doch das muss nicht so sein: In der aktuellen Folge des Podcasts gehen Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) den lustvollen Aspekten der Achtsamkeit nach: Welche Wege abseits des Konsums gibt es zum Glück? Wie kann ich ein Verbundenheitsgefühl mit meiner Umgebung entwickeln und wie können wir uns dem Thema Nachhaltigkeit zuwenden ohne gleich die Last der ganzen Welt auf uns zu nehmen? Dies und mehr in der aktuellen Folge des Balloon-Podcasts "Verstehen, fühlen, glücklich sein".

    ...mehr
  • 12.11.2020
    25 MB
    26:22
    Cover

    21 | Kreativität

    HINWEIS: Hörer von "Verstehen, fühlen. glücklich sein" erhalten jetzt Balloon-Premium 30% ermäßigt. Hierfür einfach beim Kauf auf BalloonApp.de den Code Podcast30 verwenden. Der Geistesblitz, der geniale Aha-Moment, der Durchbruch im Kopf - so stellen wir uns Kreativität häufig vor. Und viele von uns werden auch die andere Seite kennen: Die Schreibblockade, das Gefühl nicht weiterzukommen und den Eindruck immer dann genau nicht mehr kreativ sein zu können, wenn es drauf ankommt. Sinja Schütte (Flow) und Dr. Boris Bornemann (Balloon) gehen in dieser Folge der Frage nach, was bei kreativen Prozessen im Kopf passiert, wie es vom Gedankenwirrwarr zur Idee kommt - und wie Achtsamkeit dabei helfen kann, Vertrauen in die eigene Intuition zu gewinnen, Blockaden zu überwinden und den Schritt ins Ungewisse zu wagen.

    ...mehr